logo
karte klein
camera

AGB

Durch die Anmeldung zu einem unserer Kurse erklären Sie sich mit diesen AGBs einverstanden!

- Mitgliedschaft: alle Kursteilnehmer/innen sind für die Dauer des von ihnen belegten Kurses (1 Woche bei Ferientanzwochen) Mitglieder im Verein arriOla - Sportverein zur Förderung junger Tanztalente (ZVR-Zahl: 829613244). Die Mitgliedschaft endet bei Nichtverlängerung automatisch mit Ende des Kurses.

- Kursbeitrag: die Online-Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Einzahlung des Kursbeitrages! Ohne Einzahlung des Kursbeitrages ist eine Teilnahme an den Kursen nicht möglich. Ein verspäteter Kurseintritt erhebt keinen Anspruch auf Reduzierung des Kursbeitrages.

- Teilnehmeranzahl: wir bitten um Verständnis, dass die Tanzkurse erst ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen stattfinden können. Die Höchstteilnehmerzahl aller Kurse liegt bei 20 Teilnehmern.

- Kurseinheiten: die Kurse werden eine Woche lang von Montag bis Freitag täglich für 75 Minuten (Kinder) bzw. 90 Minuten (Erwachsene) abgehalten.
Die Kurswochen sind online auf www.ferientanzwochen.at zu finden.

- Bildrechte: Foto- und Videomaterial von Tanzstunden und -aufführungen darf für vereinsinterne Zwecke (Gestaltung des Tanzstudios, Einladungen, Website etc), für Medienpräsenz (TV, Print, Online) und Werbung (Drucksorten, Merchandise, usw.) verwendet werden.

- Datenschutz: die bei der Anmeldung angegebenen Daten bleiben in unserem internen System gespeichert, werden aber nie an Dritte weitergegeben. Auf Wunsch können diese auch wieder vollständig gelöscht werden. 3 mal jährlich wird an alle gespeicherten Email-Adressen ein Newsletter verschickt, der natürlich jederzeit mittels unsubscribe-Funktion abbestellt werden kann.

- Rückerstattung: der Kursbeitrag kann grundsätzlich nicht rückerstattet werden. Ausnahmen sind Verletzungen oder andere schwerwiegende Gründe. Der Kursbeitrag wird in diesem Fall aliquot, ab dem Tag der schriftlichen Abmeldung abzüglich eines Verwaltungsaufwandes von 10€ und der bis dahin konsumierten Kurseinheiten in Form eines 3 Jahre gültigen Gutscheines gutgeschrieben. Es werden niemals Geldbeträge rückerstattet.
Durch den Wechsel der Kursleiter/in entsteht kein Anspruch auf Rückzahlung. Wird einer unserer kurse abgesagt, wird die Kursgebühr bzw. der aliquote Teil rückerstattet.

- Hausordnung: alle Kursteilnehmer/innen sind zur Einhaltung der jeweiligen Hausordnung verpflichtet!

- Druck-, Satz- und Rechtschreibfehler vorbehalten.